4. Oktober - 27. Oktober 2017
Schritte zum Gegenpol | Installation
Einführung: Dr. Thomas J. Piesbergen


Eröffnung: Mittwoch 4. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Geöffnet: donnerstags und freitags 17:00h-20:00h u.n. V.
Internet: ko-yu.jimdo.com/



Pressetext

Drehen ist für mich interessant, weil diese Bewegungsform weitere andersartige Bewegungen und Funktionen erzeugt. Drehen fasziniert mich auch vom poetischen Denken her, weil der Punkt einer Kreisbahn durch diese Bewegung gleichsam zum Anfang zurück kommt.

Ausgang und Gegenstand meiner Arbeit sind Phänomene des alltäglichen Lebens. Das moderne Leben ist voll von praktischen Annehmlichkeiten. Viele neue Technologien sind jedoch sehr komplex und deren Funktionen und physikalische Prinzipien bleiben oft verborgen. Ich versuche zu erkunden, wie die Konstruktion funktioniert, bzw. ob sie im Nachbau überhaupt funktionieren kann.

Ich werde einfache Funktionen bewegter Objekte im Galerieraum installieren. Mich interessiert dabei besonders die Methode der Kraftübertragung, durch die die Drehung angestoßen wird.

Yukari Kosakai, 2017

Die 8.Ausstellung im Jahresprogramm 2017 DREHMOMENT des EINSTELLUNGSRAUM e.V.


EINSTELLUNGSRAUM e.V.
Wandsbeker Chaussee 11
22089 Hamburg
www.einstellungsraum.de

Für die Angaben zeichnet der Veranstalter verantwortlich.

... Fenster schliessen ...